Gottesdienstordnung 21.06.28.06.2020 - Herz Jesu Sonntag - Erstkommunion - Orgelkonzert

SONNTAG,

21.6.

HERZ  JESU  SONNTAG - KIRCHTAG

           

08:30

(!) Hl. Messopfer/Hochamt für die Lebenden und Verstorbenen der Pfarrfamilie. Die Mitfeier des Gottesdienstes erfordert eine vorherige Anmeldung im Pfarramt (Telephonanruf). Wenn die Platzkapazität erschöpft ist, können leider keine weiteren Personen zugelassen werden. Eine Übertragung des Gottesdienstes mit Lautsprecher auf den Friedhofsbereich ist bei Bedarf möglich (aktuelle staatliche Vorgaben nach dem Stand vom 19. Juni). Sakramentsprozession durch den Ortsteil Ried und die Felder. Nach der Prozession: Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung bis 17:00.

17:00

Feierliche Vesper, Sakramentaler Segen zum Abschluss der Anbetung

           

Montag,

22.6.

Hl. Paulinus von Nola

07:00

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung

07:30

Hl. Messopfer für nach Meinung

           

Dienstag

23.6.

Vigil Johannes des Täufers

                                              

10:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung

11:00

Hl. Messopfer um Umkehr und Glaube für alle Stände und Glieder der Kirche

           

Mittwoch,

24.6.

Geburt Johannes des Täufers

                                              

16:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung

17:00

Hl. Messopfer zu Ehren des hl. Joseph

           

Donnerstag,

25.6.

Hl. Wilhelm

                                              

16:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung

17:00

Hl. Messopfer zu Ehren des hl. Joseph

           

Freitag,

26.6.

Hl. Johannes und hl. Paulus, genannt die „Wetterherren“

                                              

07:00

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung

07:30

Hl. Messopfer nach Meinung

           

Samstag,

27.6.

Mariensamstag

                                              

07:00

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, Rosenkranz von den Sieben Schmerzen Mariens

07:30

Hl. Messopfer zu Ehren der Gottesmutter Maria für nach Meinung

           

SONNTAG,

28.6.

4. SONNTAG NACH PFINGSTEN – Evangelium: Lk 5,1-11

                                              

09:00

Hl. Messopfer/Hochamt mit Feier der Erstkommunion. Unsere drei Erstkommunionkinder:

Schnegg Lia Maria - Haßlwanter David – Schatz Samuel

16:30

Hl. Messopfer für die Lebenden und Verstorbenen der Pfarrfamilie

17:30 Orgelkonzert -  Organist: Lukas Wegleiter, Imst (freiwillige Spende)

18:30

Dankandacht der Erstkommunionkinder

                                              

Das Ewige Licht zu Ehren des Allerheiligsten Altarssakramentes brennt auch: Vom 21. bis 27. Juni für die Armen Seelen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.