Gottesdienstordnung 01.06.-10.06.2020 - Hochfest Pfingsten und Pfingstoktav

Gottesdienstordnung vom 31. Mai bis zum 10. Juni 2020

Herz-Jesu-Monat

SONNTAG,

31.5.

PFINGSTSONNTAG – HOCHFEST DER SENDUNG DES HEILIGEN GEISTES

           

Evangelium: Joh 14,23-31      

           

08:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung und Beichtgelegenheit

09:00

Hl. Messopfer/Hochamt für alle Lebenden und Verstorbenen der Pfarrfamilie; bes. Gedenken für Paula Thurner (Jahresmesse) und Hermann Thurner. Für die Mitfeier dieses Gottesdienstes ist wegen der begrenzten Plätze eine Anmeldung erforderlich (Telephonanruf beim Pfarrer).

Kirchensammlung für die Auslagen der Pfarrkirche; ein herzliches Vergelt‘s Gott für alle Spenden!

17:00

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, gesungene Pfingstvesper, stille Anbetung bis 18:00, Sakramentaler Segen

           

MONTAG,

1.6.

PFINGSTMONTAG

           

08:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung und Beichtgelegenheit

09:00

Hl. Messopfer für  Josef und Notburga Wibmer mit Familien.  Für die Mitfeier dieses Gottesdienstes ist wegen der begrenzten Plätze eine Anmeldung erforderlich (Telephonanruf beim Pfarrer).

           

Dienstag,

2.6.

Dienstag in der Pfingstoktav, hl. Marcellinus, Petrus und Erasmus, Martyrer

           

07:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung

08:00

Hl. Messopfer nach Meinung

           

Mittwoch,

3.6.

Mittwoch in der Pfingstoktav, Quatembermittwoch

           

16:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung, Beichtgelegenheit

17:00

Hl. Messopfer für Waltraud und Erich Schnegg

         

19:00

Seelenrosenkranz für Altbürgermeister Josef Schiechtl. Wegen der noch immer begrenzten Platzmöglichkeiten in der Pfarrkirche (Abstand) sind heute vor allem die Gläubigen der Au eingeladen.

  

Donnerstag,

4.6.

Donnerstag in der Pfingstoktav, Priesterdonnerstag, hl. Franz Caracciolo, Bekenner

           

07:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung

08:00

Hl. Messopfer nach Meinung

  

19:00

Seelenrosenkranz für Altbürgermeister Josef Schiechtl. Wegen der noch immer begrenzten Platzmöglichkeiten in der Pfarrkirche (Abstand) sind heute vor allem die Gläubigen der Ortsteile vom Berg eingeladen.

  

Freitag,

5.6.

Freitag in der Pfingstoktav, Herz-Jesu-Freitag, Quatemberfreitag, hl. Bonifatius, Bischof und Martyrer, Apostel der Deutschen

           

14:00

Requiem und Begräbnis für Altbürgermeister Josef Schiechtl.Wegen der begrenzten Platzmöglichkeiten in der Pfarrkirche (Abstand) sind diese Plätze vor allem für die Trauerfamilie und deren Verwandtschaft vorgesehen.

   

17:00

Hl. Messopfer nach Meinung, Herz-Jesu-Litanei, Sakramentaler Segen; Aufblick zum Durchbohrten: Der ehrwürdige Dionysius der Kartäuser (1402-1471).

     

           

Samstag,

6.6.

Samstag in der Pfingstoktav, Herz-Mariä-Sühne- und Quatembersamstag

           

07:00

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, Rosenkranz von den Sieben Schmerzen Mariens

07:30

Hl. Messopfer zu Ehren der Gottesmutter Maria

      

11:00

Taufe des Kindes Laura Gstrein

     

SONNTAG,

7.6.

DREIFALTIGKEITSSONNTAG - HOCHFEST

           

Evangelium: Mt 28,18-20 Seid gewiss, ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt!

           

08:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung, Beichtgelegenheit

09:00

Hl. Messopfer/Hochamt für alle Lebenden und Verstorbenen der Pfarrfamilie. Für die Mitfeier dieses Gottesdienstes ist wegen der begrenzten Plätze eine Anmeldung erforderlich (Telephonanruf beim Pfarrer).

Montag,

8.6.

Hl. Maximinus, Martyrer, erster Bischof von Aix/Frankreich

           

07:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung

08:00

Hl. Messopfer für die Armen Seelen

           

Dienstag

9.6.

Hl. Primus und Felicianus, Martyrer

           

16:30

Aussetzung des Allerheiligsten Altarssakramentes, stille Anbetung, Beichtgelegenheit

17:00

Hl. Messopfer für die Armen Seelen

           

Mittwoch,

10.6.

Hl. Margarita von Schottland, Königin und Witwe

           

   

07:00

Hl. Messopfer nach Meinung

           

 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.